Low and Slow BBQ Hähnchen Oberschenkel

In den USA findet dieses Gericht bei BBQ Wettkämpfen großen Anklang. Das besondere dabei ist, dass (neben dem geschmacklichen Aspekt) das Stück so zart und saftig gemacht werden soll, dass selbst die Haut (welche ja meistens etwas gummiartig ist wenn sie nicht knusprig gegrillt wird) ganz einfach mit den Zähnen durchtrennt werden kann, ohne das sie dabei vom Fleisch gezogen wird. Weiterlesen

Doppelpremiere am Pulled Pork

Setup mit Smokenator

Nun endlich passend zur Internetadresse das Gericht: Pulled-Pork!

Sonntag war es mal wieder soweit, es sollte Pulled Pork geben. Dabei gab es für mich sogar zwei Premieren. Zum einen verwendete ich sonst immer einen Schweinenacken, diesmal versuchte ich mal eine Schweineschulter. Zum anderen besorgte ich mir spontan einen Smokenator (bzw. das deutsches Replika). Ich habe schon öfter etwas über den Smokenator gelesen und hörte bisher viel Gutes. Da ich mal sehen wollte wie er sich so schlägt  kam er diesmal zum Einsatz (habe bisher nur Kugelgrill ohne Einsätze sowie Watersmoker verwendet). Weiterlesen